Magische Texte
Web-Texten mit Wirkung

Worte sind wunderbar.

Ich liebe Worte. (Ich habe auch so wahnsinnig viele davon.)

Wann immer wir die „richtigen“ Worte für etwas finden, geschieht fast etwas Magisches.
Wir drücken das aus, was wir wirklich meinen, was unser Inner(st)es sagen wollte.

Worte bringen Klarheit

Worte bringen Klarheit (auch uns selbst), sie vermitteln unsere Werte und unsere Inhalte.

Wenn die Worte passen, kommt rüber, was du sagen willst. Genau deshalb helfen dir deine Textarbeiten im Innen – und im Außen.

Texte brauchst du immer...

Egal, ob wir ein Angebot beschreiben wollen, ob es um Website-Texte geht, um unsere Eigen-Darstellung oder auch um Blog-Artikel oder Postings.

Worte sind nach wie vor DIE EINE SACHE, die wir nun wirklich ständig brauchen. Im Leben. Im Business.

Erreiche die richtigen

Es geht noch weiter: die „richtigen“ Worte machen dich erst erkennbar als die (oder der), die du bist und damit fängt das an, was sich viele wünschen:

Endlich die „richtigen“ Menschen da draußen mit ihrem Angebot zu erreichen und von diesen auch ERKANNT zu werden!

Doch kennst du das, wie schwer es mitunter ist,
die richtigen Worte für deine Texte zu finden?

Fällt dir das Texten auch schwer?

Ich habe im Laufe meiner mehrjährigen Arbeit im Online-Business bei so vielen meiner Kundinnen (nicht bei allen, aber auffallend vielen) eine Schwierigkeit entdeckt, ihre Texte zu schreiben.

Gemeinerweise gilt: Je sensibler du bist, desto schwieriger ist es häufig mit den Worten!
Ich erkläre unten noch, woran es meiner Meinung nach liegt.

Prüfe mal ob du folgende Punkte oder ein paar davon auch kennst:

  • Du brauchst ewig für einen Blog-Artikel. Und immer fühlt er sich nicht gut genug an.
  • Du zweifelst ständig bei deinem Über-Mich-Text. Wie viel sagen? Und was? Bist du überhaupt so wichtig? Leider sehe ich dann als Ergebnis gerne völlig reduzierte Vitas, mit einer Auflistung deiner Ausbildungen. Doch: wer bist du? Was sollst du denn preisgeben?
  • Das Schreiben fühlt sich so an, als sei es für eine anonyme Masse – oder verschiedene Menschen. Du schreibst los, dann fällt dir auf, dass das für andere Kunden ja wieder nicht passt. Frust. (Hier geht es dann auch um Positionierungs-Themen).
  • Du hast Angst, zu polarisieren und manche Leser*innen zu verärgern. Bewusst oder unbewusst – ein echter Blocker.
  • Daraus resultiert nicht selten die (eigene) Aussage, dass man sich „professionell“ zeigen will. Die Texte werden hierbei leider schnell abstrakt und allgemein. Und: un-emotional. Hast du Sorgen, ob du professionell genug bist, bzw. ob dir dafür einfach noch etwas fehlt?
  • Du findest einfach nicht den einen passenden Slogan, die richtige Botschaft, die es auf den Punkt bringt.
  • Du schaffst es irgendwie nicht, die Kundensicht einzunehmen. Was interessiert die wirklich? Du weißt einfach nicht, wie du einen guten Kontakt herstellen sollst.
  • Du schreibst eine Angebots- oder Verkaufsseite und hast einfach keine Ahnung, wie du sie am besten aufbauen oder unterteilen sollst, welche Elemente sich empfehlen.
  • Je nachdem, wie neu du noch am Markt bist, kann es auch sein, dass du gar nicht weißt, wie du die Webseite aufbauen sollst (was dann auch unter mein Thema „Website strukturieren“ fällt). Und es werden einfach GAR KEINE Texte fertig, auch das kann sein.

Im Gegensatz zur Bildauswahl, wo sich sensible Menschen eher leichter tun, welche zu finden, auszuwählen oder sogar selber zu machen, sind die Texte doch eher schwieriger zu erstellen.

Du willst ja auch nicht IRGENDWAS schreiben.

Deine Website-Texte (Copywriting)
Emotional und treffend zu schreiben ist eine hohe Kunst…

…aber trotzdem gar nicht so schwer, wenn du dein Inneres sprechen lassen würdest.

Was so interessant ist – bzw. so mühsam für dich – und generell bei sensibleren Herzensunternehmer*innen: dass eigentlich ständig eine „Schere im Kopf“ ist beim Schreiben! Oft ist es nicht, dass du schlecht mit Worten wärst. Oder dich sprachlich nicht ausdrücken könntest.

Sondern du willst etwas schreiben, gleichzeitig zweifelst du schon daran. Du willst es perfekt machen, und baust dir Druck auf. Du wärest gern sogar authentisch – aber: das bedeutet für dich ja auch: dich zu zeigen! Genau das aber fürchtest du gleichzeitig, mehr oder weniger bewusst. Eine Zwickmühle. Die Verletzlichkeit kommt hoch, und wird heimlich gemieden.

Ich schreibe, wie du inzwischen gemerkt haben wirst, immer gern länger (meine Beraterin, die ich manchmal frage, fand immer alles zu lang 🙂 Ich schreibe viel, und lasse mir aber auch gern beim Fokussieren helfen.)

Doch dieses frei von der Seele schreiben zu können, die Worte einfach fließen zu lassen… Gibt es etwas Schöneres? Doch es hat lange gebraucht für mich, dorthin zu kommen… Lies gern weiter…

Wenn du Interesse hast, wenn du fest steckst
– unser gemeinsamer Textworkshop. DEtails

Hierfür habe ich dieses Format, den Textworkshop „Magische Texte“ entwickelt. Nachdem es mir ohnehin ständig „passiert“ ist beim Website erstellen, dass ich auch mit getextet habe 🙂

Was ist das?

Ich interviewe dich erstmal zu deinen Themen und wo und warum es wohl klemmt.

Ich habe auf diese Weise schon innerhalb kürzester Zeit ganze Websites gemeinsam betextet, aber auch Angebote entwickelt.

Wir kümmern uns je nach deinem Anliegen um ein oder mehrere folgender Punkte:

  • Egal welcher Text: wir kümmern uns darum, dass er die Kraft hat, DIE HERZEN zu berühren. Erst dann wird es magisch…
  • Ich mache dir gern Notizen, weil ich ohne Probleme nebenher (mit 10 Fingern…) schreiben kann
  • Wir arbeiten z.B. eine wirklich aussagekräftige Über-Mich-Seite aus, die nicht nur abstrakt und kühl wirkt. Mit dem richtigen Maß an Persönlichem.
  • Ich bin ebenso erfahren darin, Verkaufs- oder Angebotsseiten zu betexten (wenn du aus dem Bereich persönliches Coaching, Training, Beratung, Herzensmensch und helfen kommst, das ist Voraussetzung). Also nicht für Shops oder BWLer… 🙂
  • Ich feedbacke dir aber auch, falls ich sehe, dass dein Angebot noch nicht so zugeschnitten ist, dass es für eine Zielgruppe gut erkennbar wäre auf der emotionalen Ebene. Dann können wir gern aufdröseln, nachschärfen, verfeinern. Hilft meist unglaublich. Kann bis zur Klärung deiner Zielgruppen reichen, wenn das dahinter steckt.
  • Wir können gemeinsam die richtigen Botschaften und Zwischenüberschriften finden.
  • Wenn es Sinn macht und du das wissen willst, nehmen wir Google zu Hilfe um zu sehen, was die Leute aus deinem Bereich denn suchen. Besonders hilfreich, wenn du bisher kaum Kunden hattest, denn am Anfang ist es deutlich schwieriger.

Bitte verstehe bzw. ich weise darauf hin: beim konkreten Texten zeigt sich oft, wenn es dahinter liegende Blockaden bei dir gibt. Oder Dinge nachzuschärfen sind. Gerade hier! Wir werden dies rücksichtsvoll, liebevoll und mit viel Mehrwert für dich angehen.

Was ich nicht tue: ich schreibe die Texte nicht für dich. Ich bin also keine Texterin in diesem Sinne. Ich fühle mich mit dir hinein, ich sortiere, ich feedbacke – und mache dir Mut. Das Wissen hast du – ich hole es hervor und kläre, strukturiere und vor allem: fühle! – mit dir. Für deine Wunsch-Kund*innen.

Du musst bei mir nicht perfekt sein oder schon genau wissen, wo es hin geht oder was das Problem, der Block bei dir ist – so ist das bei Herzensmenschen. Wir denken oft auch sehr komplex, da darf das Ordnen einfach mal dauern 🙂

Wichtige Hinweise:
Wann wird texten „magisch“?

WICHTIG ist folgendes: es kann sein, dass wir drauf kommen, dass zunächst bestimmte Blockaden gelöst werden müssten, damit du dich mit deinen Texten heraus traust.

Es kann auch mal sein, dass du deine echt besten Kund*innen noch nicht richtig kennst. Ggf. macht es Sinn, dass wir dann hier erst weiter „erforschen“.

Ein Trick kann sein, dass wir eine „un-zensierte Version“ deines Textes erstellen, der erstmal nicht für die Website gedacht ist, einfach, damit es mal in Fluss kommt. Wenn du willst, können wir über deine Themen und Ängste dabei sprechen, wenn es sehr hängt.

Es kann auch passieren, gar nicht selten, dass du ein völlig neues, viel inspirierenderes Angebot dabei erschaffen kannst, oder dir ein neues Bewusstsein für dich und dein Traum-Angebot aufglimmt.

Das nenne ich mitunter einfach „magisch“.

Wann passen wir zusammen?

Textworkshop für innere und äußere Ordnung

Worte sind in der Lage, uns uns selbst bewusster zu machen. Und dann wiederum können Sie auch deine Website-Besucher*innen zu deinen begeisterten Kund*innen machen. Wenn das überspringt.

Ich leihe dir gern meine Worte, für das, was ich „sehe“ oder eher „fühle“. Oft führt dies zu einer Art Assoziativ-Ping-Pong bei meinen Workshops, so dass du daraus dann deine Worte manifestieren kannst. Spielerisch, kreativ.

Wir passen zusammen, wenn:

  • Du ein Herzensmensch bist, also mit Liebe, Fürsorge, echter Hilfe und ganzem Herzen für andere da sein willst, dein Business liebst (oder es so kre-ieren willst) und du Coach oder Expert*in für etwas bist.
  • Wenn du bereit bist, offen, kreativ und mit Begeisterung über dich selbst, dein Business und alle menschlichen Themen dazu zu sprechen und du dir Unterstützung beim kreativen Erschaffen, aber auch Erspüren und teils Sortieren wünschst. Probleme und Ängste ansprechen offiziell erwünscht und wichtig! Es ist ganzheitlich.
  • Wenn du noch ganz neu im Business bist, ist es schwieriger mit echt „magischen“ Texten, weil dir der Kundenkontakt oft noch fehlt. Dann können wir dennoch über dich und deine Seite sprechen!

Und so können wir zusammen arbeiten / Investition:

Text-Workshop - auch für Schreib-gehemmte 🙂
Ordne dein innen und dein aussen.

Startseite, ANgebotstexte, Über-mich-Seite, BLog, SEO-Aspekte

ABLAUF & BUCHUNG

Individueller Einzel-Textworkshop: 4h

Interview, Inhalt&Emotion, Angebots-Aufbau, Botschaften

Gern auf mehrere Treffen aufgeteilt. Realistisch ist, dass wir hierbei EIN bis ZWEI wirklich gute Texte erstellen, z.B. einen Artikel, ein Angebot, die Über-Mich-Seite.

DEINE INVESTITION: 650,- € / 4h-Workshop

Wahlweise Schnupperworkshop 1h zu 75.- €

zzgl. MwSt. (Umsetzung auf der Website nicht enthalten.)

Wenn du mehrere Angebote von mir wahrnehmen willst, z.B. in Kombination, frag gern nach mehr Stunden und Formaten auf einmal, dann kann ich dir einen Rabatt anbieten ab 10h 🙂

Buch deinen Platz / Kennenlernen:


    Ich beDANKE mich ganz ganz herzlich für dein Interesse und auf bald! Liebe Grüße – Anja

    Wir passen zusammen, wenn:

    • Du ein Business von Herzen führst oder führen magst, du von innen nach außen lebst und arbeitest oder dorthin kommen willst, du als Coach, Expert*in, Helfende*r auf der Basis von Liebe, Fürsorge, Verständnis, Echtheit, Tiefe und Verbundenheit „unterwegs“ bist. Kurzum – ein Herzensmensch bist, wie ich es nenne.
    • Du wirklich Lust hast, Menschen – also deine Lieblingskund*innen – mit Texten zu erreichen

    2 Menschen mit Fragezeichen Bild von Gerd Altmann auf Pixabay
    Gruppe mit bunten Sprechblasen Bild von Gerd Altmann auf Pixabay
    2 Köpfe mit bunten Sprechblasen Bild von Gerd Altmann auf Pixabay
    Buchstaben Druckmaschine Bild von Foundry Co auf Pixabay

    Teile diesen Beitrag in den Netzwerken oder sende eine Mail mit dem Beitragsinhalt